#Pflegehilfsmittel bei uns erhältlich #Pflegehilfmittelboxonline #Direktlieferung, wir kümmern uns #Pflegegrad vorhanden?

Aktuelles

Sie haben einen Pflegegrad oder pflegen eine Person mit Pflegegrad?
Die Pflege findet zu Hause statt? 
Dann haben Sie gemäß § 78 Absatz 1 in Verbindung mit § 40 Absatz "SGB XI einen gesetzlichen Anspruch auf Pflegehilfsmittel.
 Das heißt, die Pflegekasse übernimmt auf Antrag der Kosten für Pfleghilfsmittel zum Verbrauch wie Mundschutz, Einmalhandschuhe, Flächen- und Händedesinfektion, Einmal- oder wiederverwendbare Betteinlagen von bis zu 40 Euro im Monat. Während der Corona-Zeit gilt eine erhöhte Pauschale von 60 Euro bis zum 31.12.20 zur Sicherstellung der Pflegehilfsmittelversorgung.
Wir, die Apotheke am Berliner Ring, liefern diese Pflegehilfsmittel jeden Monat direkt zu Ihnen kostenlos nach Hause.
Wir kümmern uns und übernehmen für Sie von der Beantragung über die Lieferung bis hin zur Direktabrechnung bei Ihrer Pflegekasse alle notwendigen Schritte und sind Ansprechpartner in vielen Bereichen der Pflege und auch Ratgeber zur Vermittlung polnischer Pflegekräfte mit positivem Feedback.
Treten Sie gerne in Kontakt zu uns.